Barrierefrei ins Brucknerhaus Linz und zum Konzert

Im Brucknerhaus achten wir darauf, dass unsere Veranstaltungen für alle KonzertbesucherInnen gleichermaßen gut zugänglich sind, das heißt auch den Anforderungen körper- sowie sinnesbehinderter KonzertbesucherInnen - so weit es die Anforderungen des denkmalgeschützten Gebäudes zulassen - gerecht zu werden.

Rollstuhlplätze und indukTive Höranlage

(c) Peter Paul Kirschner

(c) Peter Paul Kirschner

An beiden Treppenaufgängen befinden sich Rollstuhllifte sowie ein Personenlift auf der Seite des Restaurants Anklang, welche in das obere Foyer führen und den Zugang zu den Sälen ermöglichen.

Im Großen und Mittleren Saal sind insgesamt bis zu 10 Rollstuhlplätze sowie ausreichend Plätze für Begleitpersonen vorgesehen. Weiters ist das Brucknerhaus mit einer induktiven Höranlage ausgestattet. Im Großen Saal (inklusive Galerie) und im Mittleren Saal können TrägerInnen von Hörgeräten vollkommen klar und störungsfrei den Darbietungen folgen. Bei Gastveranstaltungen kann es zu Einschränkungen der Hörqualität kommen.