ZURÜCK

Zeilinger Clemens

Pianist

Biografie

 

Clemens Zeilinger, in Wien geboren, studierte zunächst am Bruckner-Konservatorium Linz, später an der Universität für Musik Wien. Zu seinen Lehrern zählten Roland Keller, Peter Barcaba, Heinz Medjimorec, Georg Ebert (Kammermusik) und Anton Voigt. Ergänzend besuchte er Meisterkurse von Leonard Hokanson, Oleg Maisenberg, Ludwig Hoffmann und Andrzej Jasinski. Auch absolvierte er am Bruckner-Konservatorium ein Musiktheoriestudium bei Gunter Waldek, ebenso einen Lehrgang für Atem-, Stimm- und Bewegungserziehung bei Bernhard Riebl. Konzerte führten ihn durch ganz Europa, in die USA, nach Japan, Korea, Marokko, in den Iran und in den Oman. Als Solist konnte er mit vielen renommierten Orchestern zusammenarbeiten (Tonkünstler- Orchester NÖ, Orchestra of the Royal Academy London, Bruckner Orchester Linz, Mozarteumorchester Salzburg, Südböhmische Philharmonie, Philharmonie Zagreb, Spirit of Europe). Einen großen Teil seiner künstlerischen Tätigkeit widmet er der Kammermusik (Mitglied des Delon Klavierquartetts) und der Liedbegleitung. Seit 2011 ist Clemens Zeilinger Mitglied des Trio van Beethoven, gemeinsam mit der Geigerin Verena Stourzh und dem Cellisten Erich Oskar Huetter. Regelmäßig wirkt er beim Klangforum Wien mit. Zeilinger unterrichtet an der Universität für Musik in Wien und an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz.

Er war "Artist of the Year" von Ö1 anlässlich dessen 40-jährigen Bestehens. 2008 spielte Clemens Zeilinger sämtliche Sonaten von Ludwig van Beethoven im Brucknerhaus Linz, 2010 widmete er sich hier einem Schubert- Schwerpunkt mit einem eigenen Zyklus. Analog dazu erschienen kürzlich die CDs "Clemens Zeilinger - Schubert" und "Clemens Zeilinger - Beethoven" in der Brucknerhaus-Edition. Von 2010 bis 2012 ist Clemens Zeilinger "Artist in Residence" des Brucknerhauses.

Video

Veranstaltungen

07
Mär
Festkonzert Fridolin Dallinger zum 85. Geburtstag

Musik zu besonderen Anlässen - 19:30, Mittlerer Saal

Details Jetzt Tickets kaufen
09
Apr
Die Feuerprobe

Kammermusik - 19:30, Mittlerer Saal

Details Jetzt Tickets kaufen
08
Mai
Beethoven: 5 Klavierkonzerte und Chorfantasie

Frühlingsfestival - 19:30, Großer Saal

Details Jetzt Tickets kaufen
09
Mai
Beethoven: 5 Klavierkonzerte und Chorfantasie

Frühlingsfestival - 19:30, Großer Saal

Details Jetzt Tickets kaufen
07
Aug
Symphonische Schelmereien

Serenaden - 20:00, Landhaushof

Details