ZURÜCK

Concerto Köln

Ensemble

Biografie

 

Das Concerto Kölnzählt heute nach nunmehr neunzehn Jahren engagierter Arbeitfür und mit der Musik des 18. und seit einiger Zeit auch desfrühen 19. Jahrhunderts zu den Spitzenensembles im Bereichder Alten Musik. Die Musikerinnen und Musiker treten in allenbedeutenden Konzertsälen Europas und Nordamerikas auf,sind bei den renommiertesten Festivals – wie beispielsweiseAix En Provence, New York Lincoln Center, Schleswig Holstein,Schwetzingen – präsent und beweisen auch als Opernorchester –so etwa regelmäßig in Paris, Brüssel, Amsterdam und Berlin –,wie spannend barocke und vorklassische Oper sein kann. 1992gründete das Ensemble mit Unterstützung von DeutschlandRadio die „Kölner Festtage Alter Musik“.Die CD-Aufnahmen des Ensembles erhalten regelmäßig internationalrenommierte Schallplattenpreise wie den Cannes ClassicalAward, den Preis der deutschen Schallplattenkritik und denDiapason d’Or. Grundlage für den Erfolg ist in erster Linie diebesondere Art des gemeinsamen Arbeitens, Probens und Musizierens:Neben dem Künstlerischen Leiter Werner Ehrhardt kannjeder einzelne Musiker seine Ideen in den jeweiligen Arbeitsprozesseinbringen. Die Interpretation eines Werkes wird gemeinsamerarbeitet, jeder trägt Mitverantwortung, die Resultate sinddas Ergebnis gemeinsamen Wollens.

Video

Veranstaltungen

Concerto Köln ©Florian Profitlich
30
Okt
Die vier Jahreszeiten

Großes Abonnement - 19:30, Großer Saal

Details Jetzt Tickets kaufen