ZURÜCK

Johannsen Daniel

Tenor

Biografie

 

Daniel Johannsen, geboren in Wien, studierte Kirchenmusik und Gesang in Graz und Wien. Als Evangelist und Bachinterpret nimmt er Konzertverpflichtungen in ganz Europa, Nordamerika und Japan mit Musik aus allen Gattungen und Epochen wahr, Auftritte führen ihn u. a. zum Israel Festival, zur styriarte sowie den Salzburger Festspielen, an die Oper Leipzig, an das Münchner Gärtnerplatztheater, an die Volksoper Wien und zu den Ludwigsburger Schlossfestspielen. In der Saison 2012/13 tritt Johannsen u. a. im Rahmen der Styriarte Graz sowie des Leipziger Bachfestes auf und gastiert als Tamino an der Volksoper Wien und in der Titelrolle von Händels Jephtha am Theater Bonn.