ZURÜCK

Bauer Elisabeth

Vi­o­lon­cel­lis­tin

Biografie

 

Elisabeth Bauer, geboren in Wien, war 1. Preisträgerin beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Leoben, ihr Studium an der Wiener Musikhochschule bei Tachezi und Kühne schloss sie 1984 mit Auszeichnung ab. Von 1981 bis 1985 war sie Mitglied des Wiener Kammerorchesters, mit dem sie zahlreiche Tourneen absolvierte, seit 1985 ist sie Mitglied und Solocellistin des Bruckner Orchesters Linz. Als Solistin und Kammermusikerin konzertierte sie in ganz Europa und Japan.

Video