ZURÜCK

Guitar4mation

Ensemble

Biografie

Guitar4mation wurde 1993 in Wien gegründet. Ursprünglich spielten Alexander Swete, Franics Montocchio, Michal Nagy und Martin Schwarz im Ensemble. In der heutigen Besetzung besteht die Gruppe seit 2003 und konzertierte in Österreich, Deutschland, Polen, Tschechien; Italien, Griechenland und in der Slowakei.
Auftritte im Wiener Konzerthaus, bei internationalen Gitarrenfestivals wie Lockenhaus, Mikulov, Danzig, Tychy, Wroclaw, Gevelsberg, Bad Aibling sowie Livemitschnitte für den ORF und den polnischen Rundfunk. 1996 erschien die  Debüt-CD "from a hidden street" (Polskie Nagrania Edition Warschau).
Die Einspielungen "pulse.sound.joy.heart." (2006) und "Sonada de Adios" (2010) sind bei Gramola Wien erschienen und wurden von der internationalen Fachpresse enthusiastisch rezensiert.

Das Repertoire des Ensembles umfasst die Moderne, Bearbeitungen romantischer, impressionistischer und spanischer Klavierwerke, Musik aus Lateinamerika und Latin Jazz & Poparrangements.
Originalkompositionen, die zum Teil speziell für Guitar4mation geschrieben wurden, sowie ausschließlich eigene Bearbeitungen machen den einzigartigen Reiz des Ensembles aus.

 

 

 

Video