ZURÜCK

Ossberger Harald

Pianist

Biografie

 

wurde in Graz geboren, wuchs aber in Linz auf. Er studierte Klavier an der Wiener Musikhochschule bei den Professoren Grete Hinterhofer sowie Alexander Jenner und schloss seine Ausbildung mit Auszeichnung ab. Seither geht der mehrfache Preisträger einer erfolgreichen Konzerttätigkeit in den meisten Ländern Europas, im Nahen Osten sowie in Japan, Südkorea, Taiwan, Indien, Nord-, Mittel- und Südamerika nach. Neben seiner solistischen Arbeit setzt er sich auch intensiv mit Kammermusik und dem vierhändigen Klavierspiel auseinander. Seit 1974 ist Harald Ossberger Mitglied des ensembles xx. jahrhundert, 1978 gründete er das Concordia- Trio und konzertiert mit zahlreichen führenden InstrumentalistInnen.

Video