ZURÜCK

Rödhammer-Roedemer Johannes

Opern-, Lied- und Oratoriensänger - in Seewalchen am Attersee geboren - lebt heute in Hinterbrühl bei Wien. Schulzeit und Gymnasium in Linz. Dann parallel zum Studium der Energietechnik an der TU Wien Gesangsstudium bei Joseph Maschkan (Reinhardtseminar), später bei  Hilde Zadek zugleich mit der Opernschule unter Peter Klein am Konservatorium der Stadt Wien.

Noch vor Abschluss der Opernschule als Papageno ans heutige Landestheater nach St. Pölten engagiert. Engagements in zahlreichen Opern-, Schauspiel- und Musicalproduktionen, auch mehrmals im Chor der Bayreuther Festspiele sowie Mitwirkungen in Rundfunk-, Fernseh- und Filmproduktionen (u.a. auch als Friedensreich Hundertwasser im TV-Musical „The House of Dreams“).

Seiner damals sehr jungen Familie wegen – „... erst einen kleinen Papageno, dann eine kleine Papagena, dann wieder einen ...“ - verdingte sich der Künstler immer wieder auch auf profanen Berufsebenen als (Zivil-)Techniker und auch als Lehrer, Tätigkeiten, die mit den wachsenden materiellen familiären Ansprüchen zumindest zeitweise überhandnahmen.

Dem sehr persönlichen Engagement von Erik Werba dankt es Rödhammer-Roedemer, bereits in sehr jungen Jahren die Liebe zum Liedgesang entdeckt zu haben: eine ganze Reihe gemeinsamer Liederabende mit Liedern von J. Brahms, Alban Berg, R. Schumann, R. Strauss, Carl Loewe, Gottfried von Einem, auch einer ersten – gemeinsam erarbeiteten - „Winterreise“ war das Ergebnis dieser durch Erik Werba übernommenen künstlerischen Patenschaft.

Eine CD-Produktion (die großen Bassarien von G. Verdi) mit dem wenige Tage nach diesen Aufnahmen viel zu früh verstorbenen großen Verdi-Dirigenten Anton Guadagno am Pult des tschechischen Rundfunkorchesters lässt unzweifelhaft aber die große Affinität des Sängers zum Opernfach hören. Seit 2006 ist Rödhammer-Roedemer auch Ehrenmitglied der Magic Circle Opera, New York, und hat unter Ray Evans Harrell in vielen Produktionen dieser Opernkompanie mitgewirkt.

Liederabende (zuletzt Schuberts Winterreise im Brahmssaal/Musikverein), Recitals (Klassik in den Alpen/Aart Foundation, Kitzbühel, Vienna meets Harlem/Klassik & Sprituals, New York); Arienabend mit dem WienerKünstlerOrchester/Mozart meets Gershwin, Neuer Burgsaal Perchtoldsdorf), um nur einige wenige zu nennen, geben Zeugnis für das weit gefächerte Repertoire des Künstlers.

Veranstaltungen

Fally Daniela©privat
06
Mai
Daniela Fally | Johannes Rödhammer-Roedemer | KünstlerOrchester Wien

Sonntagsmatinee - 11:00, Großer Saal

Details Jetzt Tickets kaufen