ZURÜCK

Fischer Julia

Pianistin, Geigerin

Biografie

 

geboren 1983 in München, erhielt im Alter von vier Jahren ersten Geigenunterricht, mit neun Jahren wurde sie an der Musikhochschule München aufgenommen. Ihr Repertoire reicht von Bach bis Penderecki, von Vivaldi bis Schostakowitsch. Es umfasst über 40 Werke mit Orchesterbegleitung und etwa 60 Kammermusikwerke. 2011 debütierte sie mit den Berliner Philharmonikern, zwei Jahre später mit den Wiener Philharmonikern. Ebenfalls 2011 gründete sie ihr eigenes Quartett, mit dem sie äußert erfolgreich konzertiert. Fischer ist außerdem eine ausgezeichnete Pianistin und gab 2008 in der Alten Oper Frankfurt ein Konzert, in dem sie Griegs Klavierkonzert und ein Violinkonzert von Saint- Saëns spielte.

Fischer

Video