ZURÜCK

Mozarteum Orchester Salzburg

Orchester

Biografie

 

Die Wurzeln dieses Klangkörpers liegen im 1841 gegründeten„Dommusikverein und Mozarteum“, mittlerweile gehört dasOrchester zu den internationalen Topensembles der Klassikszene. Im Mittelpunkt der künstlerischen Arbeit stehen natürlich dieWerke Mozarts und die Musik der Wiener Klassik, doch dasRepertoire unterliegt einer stetigen Erweiterung und umfasstbereits die große sinfonische Literatur bis hin zu Wagner und demmodernen Musical. Immer mehr tritt das Mozarteum OrchesterSalzburg nun auch mit zeitgenössischer Musik auf, unter anderemmit „7 Klangräume“ von Georg Friedrich Haas oder der„Viva!MOZART-Suite“ von acht Salzburger Komponisten. Seit2004 hat Ivor Bolton die Position des Chefdirigenten inne.