ZURÜCK

Pfafflmeyer Norbert

Biografie

 

geboren in Wien, studierte am Konservatorium der Stadt Wien Dirigieren und Korrepetition, war Assistent von Ernst Märzendorfer bei den Salzburger Festspielen und absolvierte die Meisterklasse von Gennadi Roschdestwenski. Seine Auftritte führten ihn in den Wiener Musikverein und das Wiener Konzerthaus sowie in viele große Konzertsäle Spaniens, Ungarns und der Tschechischen Republik. Er ist derzeit ständiger Gastdirigent der Brünner Philharmoniker, des Symphonieorchesters Szeged, der Capella Savaria, des Philharmonischen Orchesters Györ und der Martinu- Philharmonie Zlín. Seit 2007 leitet er das Festival Tritonus, welches jährlich im Grand Casino Baden stattfindet. Als Pianist widmet er sich vornehmlich der Kammermusik und der Liedbegleitung.

Video