ZURÜCK

oenm . österreichisches ensemble für neue musik

Ensemble

Biografie

 

Das oenm widmet sich seit mehr als 35 Jahren der Aufführung zeitgenössischer Musik und hat sich international als eines der führenden Ensembles dieser Art etabliert. Das in Salzburg beheimatete Ensemble realisierte seit seiner Gründung über 300 Uraufführungen und tritt mit SpitzenmusikerInnen aus elf Nationen auf den großen Konzertbühnen auf. Seit 1997 prägt Johannes Kalitzke als Erster Gastdirigent das Ensemble und führt es gemeinsam mit Frank Stadler und Peter Sigl. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den renommierten Komponisten unserer Zeit und Dirigenten wie Beat Furrer, Peter Ruzicka und Titus Engel. Seit 2011 bietet das Ensemble mit der ausgezeichneten Konzertreihe oenm . ganz privat im Salzburger Künstlerhaus dem Publikum die Möglichkeit, zeitgenössischer Kunst in intimer Konzertatmosphäre zu begegnen. Das musikalische Schaffen des oenm wurde auf zahlreichen Bild- und Tonträgern dokumentiert.

Biografie

Video