ZURÜCK

Valentovic Peter

Pianist, Dirigent, Kapellmeister, Chorleiter

Biografie

 

geboren in der Slowakei, gewann bereits als junger Pianist mehrere nationale Wettbewerbe, gab große Klavierkonzerte in der Slowakei und Rumänien und begann daneben seine Karriere als Korrepetitor. Als 21-Jähriger debütierte er als Dirigent mit Mozarts Le nozze di Figaro an der Musikuniversitätin Wien, zwei Jahre später wurde er Korrepetitor an derOpéra Bastille und im Théâtre du Châtelet in Paris.

Er war Chordirektor und Kapellmeister in der Cape Town Opera in Südafrika und Hauptdirigent in Istanbul. 2011 leitete er dasEröffnungskonzert bei den Tiroler Festspielen Erl. Aufgrund seiner Sprachkenntnisse war er an der Wiener Staatsoper Sprachcoach für das russische und tschechische Repertoire und auch Assistent von Franz Welser-Möst bei Janá?eks Aus einem Totenhaus.

Video