ZURÜCK

Norrington Sir Roger

Dirigent, Sänger

Biografie

 

Sir Roger Norrington stammt aus einer musikalischen Familie in Oxford, studierte Geschichte und englische Literatur und war gleichzeitig als Chorleiter tätig. Nachdem er einige Jahre mit erstklassigen Amateuren Erfahrungen gesammelt hatte, begann er am Royal College of Music in London eine professionelle Karriere als Sänger und Dirigent. 1978 gründete er die London Classical Players, um die Aufführungspraxis mit Originalinstrumenten in der Zeit von 1750 bis 1900 zu erforschen. Das Orchester erntete viel Lob, insbesondere die Aufnahmen der Werke von Haydn, Mozart und Beethoven vermitteln den Hörern eine Vorstellung davon, wie diese Stücke in ihrer Zeit geklungen haben könnten. Als Gast- und Operndirigent ist Sir Roger Norrington seit den 80er-Jahren international sehr gefragt, als Chefdirigent der Camerata Salzburg und seit 1998 des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart etablierte er einen ihm am Herzen liegenden historischen Aufführungsstil. Ab der Saison 2011/12 leitet Sir Roger Norrington das Zürcher Kammerorchester als "Principal Conductor".

Video

Veranstaltungen

8.4.18 Norrington Roger©Manfred Esser
08
Apr
Orchestra of the Age of Enlightenment

Sonntagsmatinee - 11:00, Großer Saal

Details Karten