ZURÜCK

The Cleveland Orchestra

Orchester

Biografie

 

Unter der Leitung seines musikalischen Direktors Franz Welser-Möst stieg das Cleveland Orchestra zu einem der führenden Klangkörper der internationalen Musikwelt auf. Bei seinen Konzerten in der Severance Hall und beim jährlichen Blossom Festival legt das Orchester immer wieder ein eindrucksvolles Zeugnis seines exzellenten künstlerischen Niveaus und kreativen Potenzials ab. Seit seiner Gründung im Jahre 1918 haben führende Dirigenten ihrer Zeit das Cleveland Orchestra geleitet, darunter so bedeutende Persönlichkeiten wie George Szell, Lorin Maazel und Christoph von Dohnányi. Im nunmehr zehnten Jahr steht Franz Welser-Möst am Pult des Chefdirigenten und feiert mit "seinem" Cleveland Orchestra weltweit Erfolg um Erfolg. Mittlerweile ist das Orchester auch auf zahlreichen preisgekrönten CD-Einspielungen und DVD-Aufnahmen zu erleben.

Video