ZURÜCK

Tkachenko Vladimir

Dirigent

geboren in Aluschta (Krim), absolvierte 2007 das St. Petersburger Rimski-Korsakow-Konservatorium und machte Praktika an der University of Northern Iowa (USA) und an der Netherlands String Quartet Academy. Er arbeitete am Kiewer Nationalen Ensemble Solisten von Kiew und als Mitglied des Streichquartetts Collegium. 2011 bis 2014 war er Solist und Dirigent des Symphonieorchesters des Staatlichen Burjatischen Opern- und Balletttheaters, 2013 gründete er das Jugendkammerorchester von Burjatien. Seit 2014 studiert er Dirigieren an der Akademie der Künste in Piacenza, Italien.

Tkachenko