Die Kinder-Klangwolke

Seit fast 20 Jahren haben auch die Kinder ihre eigene Klangwolke. Das Programm ist speziell auf Kids abgestimmt, Eltern dürfen also nur unter Aufsicht ihrer Kinder mit dabei sein.

62.300
BesucherInnen

19
Klangwolken

1.8 Mio
Kinderlacher

Von tanzenden Kobolden und klingenden Schlangen

Kinderklangwolke 2015

(c) Christian Herzenberger

Singen, tanzen und vor allem mitmachen – die Linzer Kinder-Klangwolke ist echt ziemlich cool. Das Team des Kuddelmuddel macht Kinderthemen zu einer witzigen Inszenierung und setzt sich spielerisch mit kritischen Punkten auseinander. Die Kids tauchen in eine faszinierende Welt voller atemberaubender Klänge, spannender Geschichten und mitreißender Tanz- und Bewegungseinlagen ein.

Ein Abenteuer, das von und für Kinder gestaltet wird und jedes Jahr ein neues Thema und einen neuen Zugang findet. Da war die Kinder-Klangwolke auch schon mal ein mitreißendes Abenteuer der Klang-Schlange, es tanzen schon Kobolde aus dem Zauberwald, des Regenbogendrachens und der Kuddelmuddel-Zirkusbande. Aufregend war das! Und wie geht denn das alles mit dem Handy, dem Internet und diesem YouTube…? Auch das war schon mal Thema der Kinderklangwolke.

Wichtig ist immer, dass für alle etwas dabei ist, um mitzutanzen, zu singen oder einfach zu lachen. Kurzum, die Kinderklangwolke ist ein kunterbuntes  Musikabenteuer bei freiem Eintritt, das auch für Eltern eine ziemliche "Gaudee" ist.   

Bildergalerie