Stars von Morgen

Die Einstellung der Russischen Dienstage hat es ermöglicht, am Brucknerhaus Linz ab der Saison 2022/23 in Gestalt der von drei auf neun Konzerte erweiterten Reihe Stars von morgen eine Förderung junger Musiker*innen zu etablieren, wie sie sein sollte: ohne Ansehen von Herkunft und Nationalität, ohne exklusive Zusammenarbeit mit einer einzelnen Ausbildungsinstitution, ohne Beschränkung auf standardisierte Solo- oder Duobesetzungen, dafür allein an der Begabung und künstlerischen Qualität orientiert. Das Ergebnis reicht vom Recital über Duoprogramme in den verschiedensten Konstellationen bis hin zu einem Opernpasticcio oder dem Auftritt eines 15-köpfigen Instrumentalensembles und bietet ein breitgefächertes, dabei stets unserem Saisonthema „Zukunft(s)Musik. Ausblick – Aufbruch – Avantgarde“ verpflichtetes Repertoire von Klassik bis Jazz und von der Spätrenaissance bis zur Gegenwart. Mit dem unverändert um nur € 100,– erhältlichen Förderpass ist auf diese Weise an neun Abenden Musik in ihrer ganzen Vielfalt zu erleben, zur Aufführung gebracht von jungen Ausnahmetalenten, denen die Zukunft gehört.

Stars von Morgen wird unterstützt durch die Oberösterreichische Versicherung AG.

Abopreis für den Förderpass
Unterstützen Sie junge, talentierte Musiker*innen.
Der Förderpass umfasst sämtliche Konzerte der Reihe Stars von morgen.

Abopreis (Förderpass)

Abopreis
€ 100,–
Einzelpreise entnehmen sie bitte den jeweiligen Veranstaltungen

KONTAKT

Brucknerhaus Service-Center
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Telefon: +43 732 77 52 30
E-Mail: kassa@liva.linz.at

 

Sa 24 Sep 22
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

INT. BRUCKNERFEST LINZ

Thomas Enhco

A jazz concert with the celebrated French pianist and composer Thomas Enhco.

Tu 29 Nov 22
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Alexander Malofeev

Das in Paris beheimatete Ensemble lässt die Erfolgsgeschichte der barocken Triosonate Revue passieren.

Tu 6 Dec 22
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Asya Fateyeva &
Valeriya Myrosh

Die deutsche Saxofonistin ukrainischer Abstammung  Asya Fateyeva zeichnet die Emanzipation des Saxophons nach.

Tu 24 Jan 23
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Ensemble
Mozaïque

Das Pasticcio Orpheus am Gänsemarkt erzählt vom barocken Opernglanz in Hamburg.

Tu 21 Feb 23
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Joë Christophe &
Vincent Mussat

Joë Christophe (Karinette) und Vincent Mussat  (Klavier) lassen 200 Jahre Klarinettengeschichte(n) Revue passieren.

Tu 21 Mar 23
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Alexander
Gergelyfi

Der junge Linzer stellt avantgardistische Musik für Tasteninstrumente aus Renaissance, Barock und Klassik vor.

Tu 25 Apr 23
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Olga Zado

Die ukrainische Pianistin spielt die letzten drei Klaviersonaten von Franz Schubert.

Sa 6 May 23
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

STARS VON MORGEN 

Lizard

Das Linzer Ensemble für aktuelle Musik hebt in der  Langen Nacht der Uraufführungen Werke von Kompositions-Studierenden aus der Taufe.

Tu 20 Jun 23
19:30 Middle Hall Brucknerhaus Linz

LIEDERABEND 

Kieran Carrel &
Daniel Gerzenberg

Der junge Tenor Kieran Carrel widmet sich den jeweils bedeutendsten Liederkomponisten ihrer Generation:  Schubert, Schumann, Wolf.