C. Bechstein Klavierabende

Die Saison 2021/22 der Reihe C. Bechstein Klavierabende steht nach der coronabedingten Zwangspause ganz im Zeichen des Aufbruchs. Vier außergewöhnliche Pianist*innen und ein Klavierduo laden zu anregenden Reisen durch die unendlichen Weiten des Klavierrepertoires ein und stillen damit die Lust auf neue Abenteuer. Wie gewohnt stellen sich die Pianist*innen auch diesmal wieder am Vorabend ihres Konzerts im C. Bechstein Centrum Linz bei einem Gespräch vor.

Die Preise finden Sie in den Details der jeweiligen Veranstaltung.

KONTAKT

Brucknerhaus Service-Center
Untere Donaulände 7
4010 Linz

Telefon: +43 732 77 52 30
E-Mail: kassa@liva.linz.at

 

Do 21 Okt 21
18:00 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Do 21 Okt 21
19:30 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz

C. BECHSTEIN KLAVIERABENDE

William
Youn

Der international gefragte Pianist widmet sich Werken von F. Schubert und F. Liszt.

Mi 1 Dez 21
18:00 C. Bechstein Centrum Linz
Do 2 Dez 21
19:30 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Zlata
Chochieva

Die faszinierende Musikerin entführt in die Welt der Transkriptionen, u. a. mit Werken von B. Bartok, M. Ravel u.a.

Do 10 Feb 22
19:30 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Klavierduo
Shalamov

Das preisgekrönte Klavierduo bietet eine reizvolle Auswahl romantischer Werke für Klavier zu vier Händen.

Mi 20 Apr 22
18:00 C. Bechstein Centrum Linz
Do 21 Apr 22
19:30 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Danae
Dörken

Die facettenreiche griechisch-deutsche Pianistin spielt Werke von F. Schubert, R. Schumann, F. Say u.a.

Mo 30 Mai 22
10:00 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
2. Bechstein-
Bruckner-
Wettbewerb
Österreich

zur Förderung junger PianistInnen, die an österreichischen Musikhochschulen und Konservatorien studieren.

Di 31 Mai 22
10:00 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
2. Bechstein-
Bruckner-
Wettbewerb
Österreich

zur Förderung junger PianistInnen, die an österreichischen Musikhochschulen und Konservatorien studieren.

Mi 22 Juni 22
18:00 C. Bechstein Centrum Linz
Do 23 Juni 22
19:30 Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Dmytro
Choni

Klavierrezital mit Werken von S. Prokofjew, A. Skriabin, S. Rachmaninoff und C. Debussy