ZURÜCK

Beethoven: 5 Klavierkonzerte und Chorfantasie

08
Mai
Festivals - Frühlingsfestival
Dienstag, 19:30, Großer Saal

Zwei außergewöhnliche Konzertabende erwarten die BesucherInnen, wenn an zwei Tagen hintereinander alle fünf Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven aufgeführt werden. Gekrönt wird diese zyklische Aufführung der Klavierkonzerte mit der großartigen Fantasie für Klavier, Chor und Orchester in c-moll op. 80, genannt Chorfantasie. Am Klavier wird an diesen beiden Abenden der österreichische Pianist Clemens Zeilinger zu erleben sein.

Philharmonices mundi (Konzertmeister Josef Sabaini)
Clemens Zeilinger Klavier
Thomas Kerbl Dirigent
Chorvereinigung  Frühlingsfestival

Werke
LUDWIG VAN BEETHOVEN

Klavierkonzerte Nr. 1-5 und Chorfantasie c-moll
Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op.
19 Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 Emperor


Karten

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 46,- / 40,- / 35,- / 29,- // Jugendkarte: € 10,-

KuenstlerInnen

Philharmonices mundi

Philharmonices mundi Orchester des Brucknerhauses

Der Klangkörper, eine erweiterte Besetzung...
weiterlesen
Zeilinger Clemens

Zeilinger Clemens

Clemens Zeilinger, in Wien geboren,...
weiterlesen
Thomas Kerbl

Kerbl Thomas

„Mit Auszeichnung“ schloss er in jungen...
weiterlesen