ZURÜCK

Die Entführung aus dem Serail

10
Okt
Int. Brucknerfest
Dienstag, 19:00, Großer Saal

Singspiel in drei Akten von WOLFGANG AMADEUS MOZART

Kurt Rydl Osmin
Miriam Fussenegger Sprecherin
Bruckner Orchester Linz
Fabio Mastrangelo Dirigent
Benedikt Kristjánsson Belmonte
Daria Terekhova Konstanze
Ilia Staple Blonde
Xiaoke Hu Pedrillo

Vor mehr als 45 Jahren begann die beeindruckende Karriere von Kurt Rydl in Linz. Seitdem fühlt sich der Sänger der Donaumetropole verbunden und ist gern gesehener Gast im Brucknerhaus Linz. Am 8. Oktober feiert der Bass nun seinen 70. Geburtstag und dies nehmen wir zum Anlass um zu feiern: Das Internationale Brucknerfest Linz zeigt Wolfgang Amadeus Mozarts Die Entführung aus dem Serail in einer neuen textlichen Bearbeitung mit Kurt Rydl als Osmin und Miriam Fussenegger als Sprecherin. Schon kurz nach Erscheinung galt das Werk als erster gelungener Versuch, der Affektsprache der Italienischen Oper Ebenbürtiges in deutscher Sprache entgegenzustellen. Das betrifft vor allem die Tiefgründigkeit der Figuren, die dem Extrem einer Entführung ausgeliefert und so gezwungen sind, sich mit sich selbst und den Anderen auseinanderzusetzen.

Die Einführung der Veranstaltung findet um 18:00 Uhr im Mittleren Saal mit Marie-Theres Arnbom statt.


Kooperation mit Mitgliedern des Opernstudios des Landestheaters Linz und PreisträgerInnen des Competizione dell`Opera

Karten

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 47,- / 41,- / 36,- / 30,- // Jugendkarte: 10,-

Video

KuenstlerInnen

Rydl Kurt

Rydl Kurt

wurde in Wien geboren, studierte in...
weiterlesen

Bruckner Orchester Linz

Das Bruckner Orchester Linz als...
weiterlesen

Terekhova Daria

She is an ensemble member in Stanislavsky and...
weiterlesen

Fussenegger Miriam

Miriam Fussenegger wurde 1990 in Linz geboren und...
weiterlesen