ZURÜCK

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

14
Nov
Konzerte - Großes Abonnement
Dienstag, 19:30, Großer Saal

Giuseppe Verdis Messa da Requiem wurde 1874 uraufgeführt und schlägt einen Bogen von den Schrecken des jüngsten Gerichts im „Dies irae“ bis zur inbrünstigen Bitte um Errettung im „Libera me“, mit der Verdi seine Komposition auch beschließt. Das Werk wurde im Kontext der Liturgie kaum zur Aufführung gebracht und wird heute meistens konzertant aufgeführt. Das Bruckner Orchester Linz und der Dirigent Massimo Zanetti werden dieses großartige Werk am 14. November um 19:30 Uhr im Großen Saal des Hauses zur Aufführung bringen. Zanetti wurde 1962 in Mailand, Italien, geboren und erregte bereits als Jungdirigent großes Aufsehen.

Massimo Zanetti Dirigent
Bruckner Orchester Linz
Konzertvereinigung Linzer Theaterchor
Martin Zeller Einstudierung Extrachor
Dinara Alieva Sopran
Maria Ostroukhova Alt
Zoran Todorovich Tenor
Gleb Peryazev Bass

GIUSEPPE VERDI Messa da Requiem

Karten

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 80,- / 68,- / 58,- / 49,- // Jugendkarte: 10,- (limitiertes Kontingent)

KuenstlerInnen

Bruckner Orchester Linz

Das Bruckner Orchester Linz als...
weiterlesen
Konzertvereinigung Linzer Theaterchor

Konzertvereinigung Linzer Theaterchor

Das Ensemble setzt sich zusammen aus dem...
weiterlesen