ZURÜCK

„God save the Queen“ und andere Hymnen | Bernhard Prammer

07
Jan
Konzerte - Orgelmusik zur Teatime
Sonntag, 17:00, Großer Saal

Hymnen sind seit jeher beliebte Melodien um entweder bearbeitet, variiert oder darüber improvisiert zu werden. Von Bruckner wissen wir, dass er zu verschiedenen Anlässen gern die Kaiserhymne mit eigenen und Themen von Georg Friedrich Händel vermischt, spielte. Haydn huldigte mit dem Kaiserquartett seiner Majestät; aber mit Christian Heinrich Rincks Variationen über „God save the Queen“ wird beim ersten Konzert die Lieblingsmelodie der Königin der Instrumente erklingen. Das Programm beinhaltet aber noch weitere bekannte Melodien aus dem umfangreichen Hymnen-Repertoire. Ein Programm quer durch Europa und die Zeitepochen.

Bernhard Prammer Orgel
 

Programmablauf:

16:00 | Das Restaurant Anklang serviert Tee und Kaffee im Foyer
16:30 | Programmeinführung durch die Künstler im Foyer
17:00 | Konzertbeginn

 

 

AUSVERKAUFT

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 18,– // Jugendkarte: 10,– (Ein Heißgetränk inklusive, jede weitere Konsumation ist nicht im Preis enthalten)