ZURÜCK

Innviertler Landler & nordindischer Kathak

18
Apr
Konzerte - Musik der Völker
Mittwoch, 19:30, Mittlerer Saal

So unterschiedlich die Kulturen Indiens und des Innviertels sind, die kraftvolle tänzerische Umsetzung mitreißender Rhythmen verbindet sie. Der Zusammenschluss von ledigen Burschen zu einer „Zech“ hat im Innviertel lange Tradition: Sie waren berüchtigt für ihre Raufereien und ihre Musik – Gstanzlsingen und Tanz sorgten für eine willkommene Abwechslung im arbeitsreichen Alltag. Kaveri Sageder präsentiert mit ihrem Ensemble aus Flöte, Maultrommel, indischen Zimbeln, Gesang und Trommeln die vielfältigen Facetten des nordindischen Kathak-Tanzes: Virtuose Beinarbeit, rasche Pirouetten, gleitende Bewegungen, wechselnde Tempi, rasend schnell gesprochene Rhythmussilben und die Kunst, Geschichten mit gestischen und mimischen Ausdrucksformen zu erzählen, machen die Schönheit dieses Tanzes aus.

Krammerer Zech, Krammerer Sänger und Musikanten – Innviertel

Kaveri Sageder & Group – Indien
Kaveri Sageder Indian classical Tanz, Kathak
Rina Chandra Flöte
Haider Khan Tabla
Pintoo Khan Kartal, Morchag 
Ikbal Khan Harmonium, Gesang

Karten

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 25,- Einheitspreis // Jugendkarte: € 7,-