ZURÜCK

Von Hummeln und Forellen

13
Mai
Festivals - Frühlingsfestival
Sonntag, 18:00, Mittlerer Saal

Heinz Haunold, 1. Konzertmeister des Bruckner Orchesters Linz, präsentiert mit dem Brucknerhaus Ensemble und der gefeierten Pianistin Jasminka Stančul ein frühlingshaftes Kammermusikprogramm. Mozartschüler Hummel sammelte bei seinem Lehrmeister Vorlagen für sein frisches Klavierquintett – und wirkte wie- derum auf den jungen Schubert ein, der sich für sein bekanntes Forellenquintett das Quintett Hummels zum Vorbild nahm …

Jasminka Stančul Klavier
Brucknerhaus Ensemble mit Heinz Haunold 

Werke:
JOHANN NEPOMUK HUMMEL Klavierquintett es-moll op. 87
FRANZ SCHUBERT Klavierquintett A-Dur op. posth. 114 D 667
Forellenquintett

Karten

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 29,- / 22,- // Jugendticket: €7,-

KuenstlerInnen

Stancul Jasminka

Die in Serbien geborene österreichische...
weiterlesen

Haunold Heinz

Heinz Haunold studierte an der Salzburger...
weiterlesen