ZURÜCK

H. Berlioz: La Damnation de Faust

20
Sep
Internationales Brucknerfest Linz 2018
Donnerstag, 19:30, Brucknerhaus, Großer Saal

Bruckner als Opernkomponist? Eigentlich unvorstellbar. Und doch versuchte die Schriftstellerin Gertrud Bollé-Hellmund im Herbst 1893, Bruckner zur Komposition einer Oper zu überreden, für die sie ihm ein Libretto zu schreiben anbot. Bruckner zeigte sich nicht uninteressiert: „Warum sollte ich nicht eine Oper komponieren, die Schwierigkeit ist nur, einen Text zu finden, der mir zusagen könnte!“

Allein, sein Gesundheitszustand erlaubte ihm nicht, das Projekt weiterzuverfolgen. Er stellte aber in Aussicht, darauf zurückzukommen, „sobald ich meine ‚Neunte‘ fertig habe“, wozu es bekanntlich nicht kam. Während Bruckner an Gounods damals sehr erfolgreicher Faust-Oper kein gutes Haar ließ und sich fragte, was wohl „der Goethe zu dieser ‚wunderschönen‘ Oper gesagt“ hätte, bewunderte er ein anderes Werk sehr, das ebenfalls auf der Faust-Tragödie beruht: La Damnation de Faust von Berlioz. Am 16. Dezember 1866 reiste Bruckner extra aus Linz an, um die vom Komponisten selbst dirigierte Wiener Erstaufführung von Fausts Verdammnis im Großen Redoutensaal zu besuchen. Im französischen Stardirigenten François-Xavier Roth findet die einzigartige Mischform aus Oper, Oratorium und Chorsinfonie, vom Orchester Les Siècles in der originalen Stimmung gespielt, einen stilsicheren Anwalt.

 

Programm


HECTOR BERLIOZ (1803-1869)
La Damnation de Faust
Légende dramatique en quatre parties, op. 24 (1845-46)

 

Mitwirkende


Anna Caterina Antonacci
Marguerite
Bryan Register Faust
Kyle Ketelsen Méphistophélès
Tschechischer Philharmonischer Chor Brno (Brünn)
Les Siècles
François-Xavier Roth Dirigent

--------------------------------------------------------------------------------------
Im Kombiticket erhältlich:
Faust I & II
am 20.9. und 8.10. (Staatskapelle Weimar mit Kirill Karabits)
Preise: €112,- / 98,- / 78,- / 66,- / 43,-
--------------------------------------------------------------------------------------
 

Jetzt Tickets kaufen

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 85,- / 75,- / 59,- / 49,- / 29,- / 19,- / Ermäßigt: 10,-