ZURÜCK

Olga Peretyatko | Ural Philharmonic Orchestra | Dmitri Liss

24
Mai
Konzerte - Großes Abonnement
Donnerstag, 19:30, Großer Saal

Nach dem großartigen Premierengastspiel im Dezember 2016 mit Bariton Dmitri Hvorostovsky kommt das Ural Philharmonic Orchestra im Mai 2018 wieder ins Brucknerhaus. Der Klangkörper gilt als eines der besten Sinfonieorchester Russlands und pflegt eine großartige Orchesterkultur. Im Gepäck haben die MusikerInnen ein ausgewähltes Programm mit großen Werken russischer Komponisten. Über eine Stimme, die in schwindelerregende Höhen aufsteigen kann, verfügt die Sopranistin Olga Peretyatko. Dies und ihre souveräne Technik wird die Russin, die in Berlin an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ ausgebildet wurde, auf der Bühne im Brucknerhaus unter Beweis stellen.

Olga Peretyatko Sopran
Ural Philharmonic Orchestra

Dmitri Liss
Dirigent

 

Programm

MIKHAIL GLINKA Ouvertüre zu Ruslan und Ludmila

NIKOLAI RIMSKI-KORSAKOW Die Zarenbraut, Arie der Marfa

MODEST MUSSORGSKY Vorspiel zur Oper Chowanschtschina „Morgendämmerung über der Moskwa“

SERGEJ  RACHMANINOW Vocalise

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH Festliche Ouvertüre op. 96

SERGEJ RACHMANINOW Ne poi, krasavitsa! op. 4 Nr. 4

SERGEJ PROKOFJEW Sinfonie Nr. 5 B-Dur op. 100

Jetzt Tickets kaufen

In meinen Kalender eintragen

Preis: Euro 80,- / 68,- / 58,- / 49,- // Jugendkarte: 10,- (limitiertes Kontingent)

KuenstlerInnen

URAL PHILHARMONIC ORCHESTRA

Ural Philharmonic Orchestra

Das Ural Philharmonic Orchestra wurde 1936...
weiterlesen
Liss Dmitry

Liss Dmitry

Interpretatorische Tiefe, kluge...
weiterlesen

Mussorgsky Modest

Modest Mussorgsky , geboren am 21.3.1839 auf...
weiterlesen
Sergej Rachmaninow

Rachmaninow Sergej

Biofgrafie Sergej Rachmaninows zwischen 1929 und...
weiterlesen
Dmitri Schostakowitsch

Schostakowitsch Dmitri

Dmitri Schostakowitschs Leben in der...
weiterlesen