voestalpine Blasorchester © voestalpine
Di 11 Apr 19:30
Grosser Saal Brucknerhaus Linz
43. Konzert des
voestalpine
Blasorchesters

Diese Veranstaltung wurde von 24. November 2022 auf 11. April 2023 verschoben.
Bereits erworbene Tickets für den 24. November 2022 behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht getauscht werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle oder den Veranstalter (voestalpine Blasorchester).


Unter der musikalischen Leitung von Alois Papst lädt das voestalpine Blasorchester zu einem klangvollen Abend zwischen Tradition und Moderne. Das Bläserensemble ist der klingende Imageträger für die voestalpine am Standort Linz und genießt seit über 60 Jahren einen hervorragenden Ruf weit über die heimischen Blasmusikgrenzen hinaus.

Die 60 Musikerinnen und Musiker in Bergmannstracht vereinen beim bereits 43. Konzert im Linzer Brucknerhaus Blasmusiktradition mit modernen, avantgardistischen Werken und bringen damit die Unternehmenswerte virtuos zum Ausdruck.

Programm

Symphony no.1 'The Lord of the Rings'

Johan de Meij
I. Gandalf


First Suite in Es

Gustav Holst


Euphontastic

Carlos Pellicer,
Solist: Georg Pranger


Tico-Tico

Zequinha de Abreu,
arr. Naohiro Iwai


– PAUSE –


Navigation Inn

Philip Sparke


Babylonian Confusion

Florian Moitzi [Uraufführung]


Michael Giacchino Scores!

arr. Jörg Murschinski

Besetzung

voestalpine Blasorchesters

Georg Pranger | Solist - Euphonium

Alois Papst | Dirigent

Katrin Bointner | Moderation