Lusine Khachatryan © Vera Friederich
Sa 11 Juni 19:30
Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
LUSINE KHACHATRYAN
"MARIA STUART"
vergangene Veranstaltung
vergangene Veranstaltung

Die lange Nacht der Bühnen

„Was ist der Mensch! Was ist das Glück der Erde!“ 

In ihrem Soloabend geht die Pianistin Lusine Khachatryan dieser Frage anhand von Friedrich Schillers Drama Maria Stuart auf den Grund. Symbolischer Schauplatz der musikalisch-theatralischen Darstellung ist das Spannungsfeld zwischen Herz und Verstand, auf dem sich Schillers große Frauenfiguren, Maria und Elisabeth, begegnen und bekriegen.

Besetzung

Lusine Khachatryan | Konzept, Klavier & Schauspiel