Reha mit Lehar © Dominik Maringer
Mo 17 Okt 19:30
Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Maringer &
CrossNova:
Reha mit Lehár
vergangene Veranstaltung
vergangene Veranstaltung

Ein therapeutischer Kabarettabend

Der „Operettenkönig“ Franz Lehár ahnte zwar, dass er mit „Dein ist mein ganzes Herz“ einen musikalischen Hit landen würde. Dass diesem Lied aber zugleich eine außerordentlich therapeutische Wirkung innewohnt, war ihm nicht bewusst. Dominik Maringer ruft sich selbst zum obersten Guru der Lehárianer-Sekte aus und zieht das Publikum mit dubiosen Heilsversprechen in seinen Bann. Kathrin Hanak alias Fräulein Polga ist dabei sein prominentestes Versuchskaninchen. Sie unterzieht sich allen Lehár-Behandlungen und scheint ihrem Guru nicht nur in der Arbeit wichtig zu sein. Das Ensemble CrossNova erweist sich derweil als ein wahres Musiktherapeutikum, das sich mit Lehárs Klassikern, aber auch mit Musik von Hermann Leopoldi, Johann Strauß (Sohn) oder Herbert Grönemeyer charmant und frech direkt in die Herzen des Publikums spielt.

Besetzung

Dominik Maringer | Schauspiel

Kathrin Hanak | Gesang & Schauspiel


CrossNova

Sabine Nova | Violine

Hubert Kerschbaumer | Klarinette

Matthias Kronsteiner | Fagott

Rainer Nova | Klavier

Lehrlings-Special / Zusatzangebote

Lehrlings-Special

Wir möchten ein junges Publikum für unsere Konzerte begeistern und bieten deswegen interessierten Unternehmen die Möglichkeit, vergünstigte Tickets für ihre Lehrlinge zu erwerben. Die ausgewählten Veranstaltungen sind entsprechend gekennzeichnet. Ein Projekt in Kooperation mit dem Internationalen Kultur- und Wirtschaftsforum Linz (IKWL).Anfragen und Buchungen nehmen wir per E-Mail an education@liva.linz.at entgegen.

ZUSATZ.ANGEBOTE

Unsere Zusatzangebote bieten allen Konzertbesucher*innen das gewisse Extra, denn wer mehr weiß, der hört auch mehr! Bei entsprechend gekennzeichneten Konzerten gibt es u. a. die Möglichkeit, interaktive Workshops zu besuchen und ausführliches Begleitmaterial zu erhalten, um so mehr über die Musik und ihre Interpret*innen zu erfahren. Für weitere Informationen und Anfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an education@liva.linz.at.