Joe Christophe © Daniel Delang
Tu 21 Feb 19:30
Middle Hall Brucknerhaus Linz
Joë Christophe &
Vincent Mussat

200 Jahre Klarinetten-Geschichte(n)

Programme

Gregorio Sciroli (1722–nach 1781)

Sonate B-Dur für Klarinette und Klavier (o. J.)

 

François Devienne (1759–1803)

Sonate Nr. 1 C-Dur für Klarinette und Klavier (1798)

 

Franz Danzi (1763–1826)

Sonate F-Dur für Bassetthorn und Klavier, op. 62 (1823)

 

Robert Schumann (1810–1856)

Fantasiestücke für Klarinette und Klavier, op. 73 (1849)

 

– Pause –

 

Rebecca Clarke (1886–1979)

Morpheus für Klarinette und Klavier (1917)

 

Claude Debussy (1862–1918)

Première Rapsodie für Klarinette und Klavier, L. 116 (1909–10)

 

Alban Berg (1885–1935)

Vier Stücke für Klarinette und Klavier, op. 5 (1913)

 

Joseph Horovitz (1926–2022)

Sonatina für Klarinette und Klavier (1981)

Lineup

Joë Christophe | Klarinette 

Vincent Mussat | Klavier 

Der Kulturpass Hunger auf Kunst und Kultur ist bei dieser Veranstaltung gültig.