© COFO
So 4 Apr 20:00
Grosser Saal Brucknerhaus Linz
Simply The Best –
Die Tina Turner Story
vergangene Veranstaltung
vergangene Veranstaltung

Diese Veranstaltung wurde auf 23. April 2022 verschoben!
Bereits erworbene Tickets für den 3. Mai 2020 und 4. April 2021 behalten Ihre Gültigkeit. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle oder den Veranstalter (COFO Entertainment GmbH & Co.KG).

 

Stellungnahme des Veranstalters: 

"Für die Veranstaltung „Simply the Best – Die Tina Turner Story“ konnte ein Ersatztermin gefunden werden, neues Veranstaltungsdatum ist der 23.04.2021, 20:00 Uhr.

Tickets behalten Gültigkeit für den Ersatztermin, ein Umtausch ist nicht notwendig.

Wir appellieren an alle Besucherinnen und Besucher den Ersatztermin wahrzunehmen oder die Tickets an Freunde, Bekannte, Verwandte, Arbeitskollegen oder Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind z.B. als Geschenk oder als kleines Dankeschön weiterzugeben und somit einen kleinen Beitrag zum Erhalt der kulturellen Vielfalt zu leisten. 

Die vielen tausend Künstler, Kreativen und an die Veranstaltungswirtschaft angeschlossenen Branchen, die in den nächsten Wochen und Monaten keine Aufträge haben und auf der Straße stehen, werden es Ihnen danken. 

Die Existenz dieser Menschen, wie auch unsere eigene, liegt in diesen Tagen nicht zuletzt in Ihren Händen. Mit Ausnahme von einigen Großkonzernen verfügt der Großteil der Unternehmen in der Veranstaltungswirtschaft über keinerlei Ausfallversicherungen. 

Wir bitten Sie von individuellen Anfragen sowohl telefonisch als auch per Email abzusehen, da unser Büro aufgrund der aktuellen Situation nicht durchgehend besetzt ist."

 

Beschreibung

Die Show nimmt das Publikum mit auf eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte der Rock-Ikone und den größten Hits einer der bedeutendsten Künstlerinnen unserer Zeit. „Simply The Best“ schildert mit viel Live-Musik und beeindruckenden Szenen zwei Stunden lang das bewegte Leben von Tina Turner: Von Anfangserfolgen, der harten Zeit mit einem drogensüchtigen und gewalttätigen Ehemann, dem Scheitern einer großen Liebe und schließlich, nach der Trennung, Tinas Neuanfang und raketenartiger Aufstieg in den 80ern bis hin zur Filmmusik von „James Bond 007-Goldeneye“ Mitte der 90er.

Die „Tina Turner Story“ ist eine Hommage an die Ausnahmekünstlerin, die ein halbes Jahrhundert Rock-Geschichte geprägt hat – mit über 180 Millionen verkauften Tonträgern, unzähligen Nummer 1-Hits und Chartplatzierungen wie „Simply The Best“, „Private Dancer“ oder „We Don´t Need Another Hero“. Inspiriert von der Ausnahmekünstlerin schafft es die gebürtige US-Amerikanerin Dorothea „Coco“ Fletcher, den Weltstar perfekt zu imitieren und gilt weltweit als eine der besten Doppelgängerinnen. Mit der besonderen Klangfarbe in der Stimme und einer energiegeladenen Perfomance bringt sie die große Rock-Diva zurück auf die Bühne und reißt das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.