Frühjahrskonzert © Linz AG Music
Do 20 Apr 23
19:30 Grosser Saal Brucknerhaus Linz
Frühjahrskonzert
Blasorchester
LINZ AG Musik
vergangene Veranstaltung
vergangene Veranstaltung

Frühjahrskonzert
Das große Blasorchester der LINZ AG Musik

Am Donnerstag, 20. April 2023, findet im Linzer Brucknerhaus ab 19:30 Uhr das traditionelle Frühjahrskonzert der LINZ AG Musik statt. Nachdem der Herbst musikalisch von eher besinnlichen getragenen Klängen im Rahmen zweier stimmungsvoller Kirchenkonzerte geprägt war, schlägt Dirigent Paul Kusen im Frühling wieder beschwingte Töne an. Der Abend wird mit der „Festmusik der Stadt Wien“ von Richard Strauss eröffnet und bleibt mit der Ouvertüre zur Operette „Der Zigeunerbaron“, die bis heute nichts von ihrem Reiz verloren hat, zunächst wienerisch. Vor der Pause präsentiert das 70-köpfige Blasorchester zwei sehr anspruchsvolle Werke: In der klangmalerischen Tondichtung „Majestic Waters“ beschreibt der österreichische Komponist Thomas Doss das Wasser in all seinen Erscheinungsformern. Eine ganz andere Tonsprache erwartet das Publikum in den „Armenischen Tänzen“ von Alfred Reed, einer berührenden, leidenschaftlichen und gleichzeitig virtuosen Bearbeitung von fünf armenischen Volksliedern. Nach der Pause steht u.a. die bekannte Polka „Unter Donner und Blitz“ von Johann Strauß auf dem Programm, und die erfolgreichsten Hits der „Beatles“ bescheren einen wahren Ohrwurm, der die Zuhörerinnen und Zuhörer bestimmt noch auf dem Heimweg begleiten wird. Die Musikerinnen und Musiker des Orchesters bereiten sich schon intensiv auf dieses abwechslungsreiche und fordernde Programm vor und freuen sich auf viele Gäste beim Konzert im Brucknerhaus.