Midi.Music Musiknotruf ©Juri & Therese Frühling
So 10 Apr 11:00
Grosser Saal Brucknerhaus Linz
Musik-Notruf 443
vergangene Veranstaltung
vergangene Veranstaltung

Ein Fall für Kommissarin Flunke

Die Flunke! Von dieser Dame habe ich ja schon so einiges gehört: Kommissarin Flunke. Sie verfolgt mit sicherem Instinkt jede Spur und hat sich, genau wie ich, auf Orchesterrätsel spezialisiert. Dabei entdeckt sie falsche Töne, bringt verlorene Rhythmen wieder zusammen und spürt die unterschiedlichsten Farben der Musik auf. Mal sehen, welche Tricks sie so auf Lager hat. Am Ende wird sich schon zeigen, wer die bessere musikalische Spürnase besitzt. Aber wenn sie glaubt, mir in meine Arbeit am Brucknerhaus Linz reinflunkern zu können, dann sehe ich rot!

Programm

Musik von

J. Brahms (1833–1897)

A. Dvořák (1841–1904)

J. Sibelius (1865–1957)

J. Strauss (1827–1870) und

M. Üstün (* 1959)

Besetzung

Jakob Kajetan Hofbauer | T_ _ t _ us

Lilian Genn | Kommissarin Flunke & Konzept

Stefan Dünser | Quatschinsky, Trompete & Konzept

Theresita Colloredo | Text & Regie

Tonkünstler-Orchester