Christian Muthspiel & Orjazztra Vienna © Lukas Beck
Mi 22 Jan 19:30
Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Christian
Muthspiel &
Orjazztra Vienna

Christian Muthspiel gehört seit Jahren zu den etabliertesten Jazzgrößen Österreichs, der als Komponist, Dirigent, Pianist, Posaunist, Blockflötenspieler oder Hinterglasmaler regelmäßig zwischen den Stühlen hin und herwechselt. Er leitete zahlreiche Jazzbands, dirigierte Mahler Sinfonien, ließ die Musik der Renaissance von John Dowland grooven oder rezitierte und vertonte die Lyrik von Ernst Jandl als Soloperformance. Muthspiel holt sich seine Inspirationen gerne außerhalb des abgesteckten Jazzgärtleins.

Auf diese Art und Weise erfüllte er sich seinen Traum eines eigenen Jazz Orchesters, den er seit dem Weggang vom Vienna Art Orchestra 2004 träumte. In geheimer Mission stellte er das 18-köpfige Orjazztra Vienna zusammen, dass mit 2 Bässe, 2 Schlagzeuge, Klavier, 6 Holz- und 6 Blechbläsern eher ungewöhnlich besetzt ist. Das Orchester besteht aus neugierigen, experimentierfreudigen und weltoffenen Musikerinnen und Musikern aus Österreich, die alle sehr gut ausgebildet sind und auf technisch höchstem Niveau spielen. Muthspiel will aber sein Orchester nicht als Big Band bezeichnet haben, da hierbei zu viele Klischees auftauchen, die er unbedingt vermeiden will. Aber es wird groove-orientiert sein, auch wenn es eher ein kultivierter, akustischer Orchesterklang werden wird. Die Weltpremiere wird bei der 40. Ausgabe des diesjährigen Jazzfestivals Saalfelden stattfinden. Danach stehen 12 weitere Konzerte auf dem Programm.

Besetzung

Orjazztra Vienna

Lisa Hofmaninger | Saxophon & Klarinette

Gerald Preinfalk | Saxophon & Klarinette

Astrid Wiesinger | Saxophon & Klarinette

Ilse Riedler | Saxophon & Klarinette

Robert Unterköfler | Saxophon & Klarinette

Florian Bauer | Saxophon & Klarinette

Gerhard Ornig | Trompete & Flügelhorn

Lorenz Raab | Trompete & Flügelhorn

Dominik Fuss | Trompete & Flügelhorn

Alois Eberl | Posaune

Daniel Holzleitner | Posaune

Tobias Ennemoser | Tuba

Philipp Nykrin | Klavier

Judith Ferstl | Bass

Beate Wiesinger | Bass

Judith Schwarz, Marton Juhasz | Schlagzeug

Christian Muthspiel | Komponist & Leitung