Stephanie Houtzeel ©Julia Wessely
Mo 30 Nov 19:30
Mittlerer Saal Brucknerhaus Linz
Stephanie
Houtzeel &
Charles Spencer

Diese Veranstaltung kann leider nicht planmäßig stattfinden.
Weitere Informationen folgen.

LIEDER EINES JAHRES

Die Mezzosopranistin Stephanie Houtzeel, nach vier Jahren am Landestheater Linz seit inzwischen einem Jahrzehnt Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, zeichnet gemeinsam mit dem renommierten Klavierbegleiter Charles Spencer anhand einer spannenden Auswahl von teils populären, teils wenig bekannten Liedern den Lauf eines Jahres nach. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Komponisten, die aus Wien stammen oder lange dort gewirkt haben, so etwa Erich Wolfgang Korngold, der mit Vertonungen deutsch- und englischsprachiger Texte vertreten ist. Zu allen vier Jahreszeiten erklingen Lieder von Gustav Mahler, die sich wie ein roter Faden durch das stimmungs- und kontrastreiche Programm ziehen.

Programm

Winterlieder von

Franz Schubert (1797–1828)

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)

Hugo Wolf (1860–1903)

Gustav Mahler (1860–1911)

Erich Wolfgang Korngold (1897–1957)


Frühlingslieder von

Johannes Brahms (1833–1897)

Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)

Hugo Wolf

Gustav Mahler

Erich Wolfgang Korngold


– Pause –

Sommerlieder von

Franz Schubert

Johannes Brahms

Hugo Wolf

Gustav Mahler

Anton von Webern (1883–1945)

Erich Wolfgang Korngold


Herbstlieder von

Franz Schubert

Felix Mendelssohn Bartholdy

Robert Schumann (1810–1856)

Gustav Mahler

Alban Berg (1885–1935)

Albin Fries (* 1955)

Besetzung

Stephanie Houtzeel | Mezzosopran

Charles Spencer | Klavier