Jakob Lehmann © Nick Gilbert
So 14 Mai 23
11:00 Grosser Saal Brucknerhaus Linz
Jakob Lehmann &
Eroica Berlin
vergangene Veranstaltung
vergangene Veranstaltung

Junge Wilde

„Wen die Götter lieben, den lassen sie jung sterben“, wusste schon der römische Komödiendichter Plautus. Auch einige überragende musikalische Talente traf ein allzu früher Tod, Juan Crisóstomo Arriaga etwa, auf den Tag genau 50 Jahre nach Mozart geboren, wurde nicht einmal 20 Jahre alt, während Norbert Burgmüller mit nur 26 Jahren starb. Was die Welt der Musik an ihnen verloren hat, ist kaum zu ermessen. Immerhin lassen Burgmüllers frühvollendetes Klavierkonzert und Arriagas fulminante Sinfonie erahnen, was hätte sein können, wäre ihnen ein längeres Leben beschieden gewesen. Der junge Vorarlberger Pianist Aaron Pilsan, das junge Kammerorchester Eroica Berlin und der junge Dirigent Jakob Lehmann sind die idealen Interpreten für eine Musik, in der unbändiger Ausdruckswille und jugendliche Aufbruchsstimmung Klang werden.

Programm

Norbert Burgmüller (1810–1836)

Ouvertüre F-Dur/f-moll zur Oper Dionys, op. 5 (1825)

Konzert für Klavier und Orchester fis-moll, op. 1 (1828–29)


– Pause –


Juan Crisóstomo Arriaga (1806–1826)

Ouvertüre D-Dur zur Oper Los esclavos felices (1819–20)

Sinfonie D-Dur (1824)

Besetzung

Aaron Pilsan | Klavier

Eroica Berlin

Jakob Lehmann | Dirigent

Konzerteinführung und Muttertagsspecial

Konzerteinführung

Für Konzertbesucher*innen findet um 10:15 Uhr (bei freiem Eintritt) eine Konzerteinführung statt.

Muttertags-Special:

Feiern Sie diesen besonderen Tag im Brucknerhhaus Linz! Besuchen Sie mit Ihren Liebsten ab 11:00 Uhr ein wunderbares Orchesterkonzert und verbringen Sie anschließend schöne Stunden beim gemeinsamen Mittagessen im Restaurant BRUCKNER’S. In der warmen Jahreszeit bietet auch die Terrasse mit Blick auf die Donau und den Pöstlingberg ein unvergleichliches Ambiente.

Das Muttertags-Special beinhaltet eine Konzertkarte, ein saisonal gestaltetes Drei-Gänge-Wahlmenü und einen Aperitif. Preis pro Person: ab € 78,–. Buchbar bis fünf Tage vor der Veranstaltung.

Dieses Special ist im Brucknerhaus Service-Center und online über unseren Ticketshop buchbar. Tischreservierungen sind direkt im Restaurant BRUCKNER’S möglich.

Alle Informationen zu unseren Konzert & Kulinarik Specials finden sie hier!

Der Kulturpass Hunger auf Kunst und Kultur ist bei dieser Veranstaltung gültig.