Zubin Mehta © Monika Rittershaus
Di 2 Nov 19:30
Grosser Saal Brucknerhaus Linz
Mehta &
Orchestra del Maggio
Musicale Fiorentino

Wegweiser

Nach zwölf Jahren kehrt Stardirigent Zubin Mehta am Pult des Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino mit Gustav Mahlers 10. und Anton Bruckners 9. Sinfonie ins Brucknerhaus Linz zurück, zwei Fragment gebliebenen letzten Werken, die als musikgeschichtliche Wegweiser weit über ihre Entstehungszeit hinausweisen und das Tor zur Moderne entschlossen aufstoßen.

Programm

Gustav Mahler (1860–1911)

Adagio Fis-Dur aus der Sinfonie Nr. 10 (1910)


– Pause –


Anton Bruckner (1824–1896)

Sinfonie Nr. 9 d-moll, WAB 109 (1887, 1891–94)

Besetzung

Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino

Zubin Mehta | Dirigent