The Kingʼs Singers ©Rebecca Reid
Fr 28 Mai 19:30
Grosser Saal Brucknerhaus Linz
The
King’s
Singers

Vor 4. September 2020 erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, müssen jedoch in neue Platzkarten umgetauscht werden. 

Wir bitten Sie dahingehend Ihre Tickets  an uns zu retournieren. Der Umtausch ist zu den regulären Öffnungszeiten unseres Service-Centers möglich, oder Sie senden Ihre Tickets unter Angabe Ihrer Adressdaten an Brucknerhaus Linz, Service-Center, Untere Donaulände 7, 4010 Linz bzw. via Foto/Scan an kassa@liva.linz.at.

EVOLUTION

Nachdem die Corona-Pandemie ihr geplantes Konzert im Brucknerhaus Linz verunmöglicht hat, wagen die legendären King’s Singers, das wohl beste männliche Gesangsensemble der Welt, nun einen neuen Anlauf. Ihr Programm Evolution enthält, von den Ursprüngen des Madrigals bis zur Gegenwart, Musik aus fast 600 Jahren, darunter das urkomische Time Piece über Adam und seine Armbanduhr im Garten Eden, das Paul Patterson den King’s Singers 1972 in die goldenen Kehlen komponierte und mit dem die lange Reihe von Auftragswerken begann, durch deren Uraufführungen das Ensemble (Musik-)Geschichte geschrieben hat.

Programm

Werke von

Josquin des Prez (um 1450/55–1521)

Ludwig Senfl (um 1489/91–1543)

Carlo Gesualdo (1566–1613)

John Cameron (19. Jh.)

Quirino Mendoza y Cortés (1862–1957)

Richard Strauss (1864–1949)

Harry Dixon Loes (1892–1965)

Stanley Glasser (1926–2018)

Paul Patterson (* 1947)

Steve Martland (1954–2013)

Freya Waley-Cohen (* 1989)

u. a.

Besetzung

The King’s Singers

Patrick Dunachie | Countertenor

Edward Button | Countertenor

Julian Gregory | Tenor

Christopher Bruerton | Bariton

Nick Ashby | Bariton

Jonathan Howard | Bass